Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil

constructionequipmentmag.de
Doosan News

DOOSAN NETHERLANDS-HÄNDLER ENTWICKELT ELEKTROBAGGER

Staad B.V., offizieller Importeur und Händler von Doosan-Baumaschinen für die Mittel- und Südniederlande mit Sitz in Veghel, hat zwei neue, innovative Elektromaschinen basierend auf den originalen Doosan-Modellen DX300LC-5 und DX19 entwickelt. Der neue DX300LC Electric-Kettenbagger mit 32,3 t und der DX19 Electric-Minibagger mit 2,1 t sind vollständig emissionsfrei, bieten aber dieselbe hohe Produktivität wie konventionell angetriebene Doosan-Maschinen.

DOOSAN NETHERLANDS-HÄNDLER ENTWICKELT ELEKTROBAGGER

DX300LC Electric

Der DX300LC Electric wird von einem Elektromotor mit 145 kW angetrieben. Das System hat eine Hochspannung von 650 V, was in geringeren Verlusten und einer effizienteren Batterienutzung resultiert. Jedes Batteriepaket hat eine Kapazität von 130 kWh. Bei drei austauschbaren Batteriepaketen bedeutet das eine kombinierte Maschinenleistung von 390 kWh. Damit erreicht der DX300LC Electric eine nutzbare Betriebsdauer von 8 Stunden.

Da die Batteriepakete austauschbar sind und die Maschine mit einem einzelnen Paket auskommt, kann der DX300LC Electric den ganzen Tag auf der Baustelle eingesetzt werden. Die austauschbaren Batteriepakete ermöglichen ein bedarfsgerechtes Aufladen, ohne dass die Maschine umpositioniert werden muss. Das Austauschen der Batteriepakete dauert nicht länger als einmal Nachtanken.

DX19 Electric

Der DX19 Electric hat einen Elektromotor mit 15 kW, eine Systemspannung von 350 V und eine verfügbare Batteriekapazität von 32 kWh. Da es sich auch hier um ein Hochspannungssystem handelt, bedeutet dies ebenfalls geringere Verluste und eine effizientere Batterienutzung.

Die Batterie kann über einen Typ II HV-Anschluss und das integrierte 6,6-kW-Ladegerät aufgeladen werden. Somit kann der Doosan DX19 Electric an einer einfachen Haushaltssteckdose in weniger als 12 Stunden wieder aufgeladen werden. Ein schnelleres Aufladen ist zwar möglich, erfordert aber höhere Netzspannung von 380 V. Folgende Ladezeiten sind möglich: 3 Stunden bei 380 V / 63 A, 6 Stunden bei 380 V / 32 A oder 12 Stunden bei 220 V / 16 A. Mit vollständig aufgeladener Batterie kann die Maschine 8 Stunden lang arbeiten.

www.doosanequipment.com

  Fordern Sie weitere Informationen an…

LinkedIn
Pinterest

Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil