Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil

constructionequipmentmag.de
Mecalac News

MECALAC STELLT WICHTIGE WEITERENTWICKLUNGEN SEINER BAUSTELLENKIPPERBAUREIHE MDX VOR

Nach dem weltweiten Erfolg der MDX-Baureihe und der kürzlich erfolgten Markteinführung der 3,5 Tonnen-Variante 3.5MDX, die in puncto Sicherheit, Komfort und Leistung Maßstäbe gesetzt haben, hat Mecalac eine Reihe wichtiger Weiterentwicklungen seines Baustellenkipper-Portfolios angekündigt. Die erste betrifft die neuen 6 Tonnen-Modelle 6MDX und 9 Tonnen-Modelle 9MDX, die optional mit einem hochmodernen hydrostatischen Antrieb ausgestattet werden. Die zweite Entwicklung betrifft die Verfügbarkeit des klappbaren ROPS-Überrollbügels (Roll-Over Protective Structure), wodurch die Kabine bei diesen neuen Modellen optional ist.

MECALAC STELLT WICHTIGE WEITERENTWICKLUNGEN SEINER BAUSTELLENKIPPERBAUREIHE MDX VOR

Die Wahl des hydrostatischen Antriebs für mehr Komfort und Sicherheit beim Mecalac 6MDX und 9MDX

Das in der Baumaschinenindustrie weit verbreitete hydrostatische Getriebe ersetzt das mechanische Getriebe. Dies gewährleistet eine einfache Bedienung ohne Schaltvorgänge und bietet den zusätzlichen Vorteil eines reaktionsschnellen dynamischen Bremsens. Dies macht die Bedienung sowohl für erfahrene als auch für neue Bediener einfacher und sicherer, so dass die neuen hydrostatischen 6MDX und 9MDX sowohl für Mietflotten als auch für Bediener, die ihre Geräte häufig wechseln, perfekt geeignet sind.

Der zusätzliche hydrostatische Antrieb garantiert auch einen verbesserten Fahrerkomfort dank der sanften und kontrollierbaren Beschleunigung. Der Wegfall des Schalthebels ermöglicht eine geräumigere Fahrerumgebung, während weniger Teile weniger Wartung und insgesamt weniger Verschleiß bedeuten, was sich direkt in niedrigeren Gesamtbetriebskosten niederschlägt. Sowohl der 6MDX als auch der 9MDX bieten herausragende Leistung, Drehmoment und Traktion, insbesondere an steilen Hängen, wo Gangwechsel oft zum Antriebsverlust führen können.



Neben dem hydrostatischen Antrieb sind beide neuen Modelle wahlweise mit einer integrierten Kabine oder dem neuen klappbaren ROPS-Überrollbügel erhältlich. Die neuen ROPS-Modelle setzen Maßstäbe in Sachen Baustellensicherheit und zeichnen sich durch ein elegantes, von Grund auf neues Design aus. Sie lassen sich leicht von einer Baustelle zur anderen transportieren und ermöglichen es dem Bediener, problemlos in niedrigen Bereichen zu arbeiten. Der Aufbau lässt sich dank eines Griffs und einer Gasdruckfeder leicht einklappen, was bedeutet, dass das Ein- und Ausklappen des ROPS-Überrollbügels sicher ist und nur minimalen manuellen Aufwand erfordert. Da der ROPS-Überrollbügel deutlich weniger Komponenten als eine Kabine hat, ist er eine wirtschaftliche Wahl und bietet dennoch einen hervorragenden Schutz für den Fahrer.

Für zusätzliche Sicherheit und Komfort können der 6MDX und der 9MDX mit der einzigartigen isolierten MDX-Kabine ausgestattet werden, um Vibrationen und Geräusche zu minimieren, während die optionale Klimaanlage für hervorragendes Wohlbefinden des Bedieners bei allen Wetterbedingungen sorgt.

www.mecalac.com

  Fordern Sie weitere Informationen an…

LinkedIn
Pinterest

Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil